Wein & Genuss - Aus Tradition zum guten Geschmack

Jungwinzer Mehring
Foto: Steffi Frick

Mit ca. 9000 Hektar Anbaufläche ist die Mosel das fünftgrößte deutsche Weinanbaugebiet und weltweit sogar das größte zusammenhängende Anbaugebiet für die Königin der Rebsorten - den Riesling.

 

Schon die Römer wussten um die einzigartige klimatische und geologische Beschaffenheit der Region und brachten den Weinbau vor über 2000 Jahren an die Mosel. Unser Anbaugebiet ist somit das älteste Deutschlands und blickt auf eine lange Tradition zurück.

 

Die Erhaltung und Pflege dieses einmaligen Erbes mit seiner herrlichen WeinKulturLandschaft ist unseren Winzern und den 18 Jungwinzern unserer Gemeinde ein ganz besonderes Anliegen. Mit viel Herzblut und in teils mühsamer Handarbeit bearbeiten Sie die sonnenverwöhnten Schiefersteillhänge in den bekannten Weinlagen "Goldkupp", "Blattenberg" und "Zellerberg".

 

Hier gehen Fortschritt und Tradition Hand in Hand. Der Austausch von Know-How und Erfahrungen zwischen den Betrieben, auch aus anderen Anbaugebieten, gehört da natürlich dazu.

Das Ergebnis sind Weine mit einmaliger Finesse und Mineralität, die ihres gleichen suchen.

Weinprobe am Mehringer Winzerfest
Foto: Renate Scherf-Pitzing & Dietmar Scherf

Kosten Sie doch einfach selbst!

Die besten Gelegenheiten dazu ergeben sich auf der St. Medardus Kirmes am Weinstand unserer Jungwinzer und natürlich beim Mehringer Winzerfest

Oder schauen Sie doch einfach jeder Zeit auf einem der vielen Weingüter vorbei.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Nächste Veranstaltungen

 

21.10.2017   

Winzerhoffest mit Musik, Tanz und Unterhaltung

im Weingut Schmitt-Dietz

Brückenstraße 5, ab 19 Uhr

28.10.2017   

Winzerhoffest mit Musik, Tanz und Unterhaltung

im Weingut Schmitt-Dietz

Brückenstraße 5, ab 19 Uhr